Mein Weg mit meinem Untermieter (Herrn Parkinson) (Teil 2/2)

So gingen einige Jahre ins Land und mein Weg führte mich nach Wachtberg bei Bonn.   Eine sehr schöne Zeit begann. Meine Schmerzen wurden weniger und die Unruhe in meinem Arm ging zurück. Ich fühlte mich wohl und dachte, das kriegst du schon hin. Im September fuhr ich mit meinem damaligen Lebensgefährten nach Kroatien. Wir …

Mein Weg mit meinem Untermieter (Herrn Parkinson) (Teil 1/2)

Zuerst möchte ich mich bei euch vorstellen. Ich bin weiblich, Jahrgang 1963, verheiratet und habe zwei erwachsene Töchter. Meine Kindheit verbrachte ich gemeinsam mit meinen Eltern, Großeltern und einem Bruder. Ich wuchs in sehr behüteten Verhältnissen auf und kann mich auch heute noch auf meine Familie voll und ganz verlassen.   Ich kann mich gut …